Herren II starten mit 3 Punkten in die Saison 2018/19

Am ersten Spieltag der neuen Bezirksklassen Saison traten die Herren II des VC Schwandorf gegen den TSV Falkenstein und Gastgeber VC Amberg II an.

Nach einem durchwachsenen Start und einem 0:1 Satzrückstand konnte das Team das Spiel gegen die Heimmannschaft in einen 3:1 Erfolg (23:25, 25:18, 25:10, 25:14) verwandeln. Im zweiten Spiel gegen Falkenstein musste man sich nach einem zwischenzeitlichen 1:1 nach Sätzen, dennoch 1:3 (16:25, 25:18, 17:25, 18:25) geschlagen geben.

Die 3 Punkte zum Auftakt und die kämpferische Leistung in beiden Partien lassen auf eine spannende Saison hoffen und motivieren für die kommenden Trainingseinheiten und Spieltage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.