Gut verkauft!

U16SpieltagKallmünz.jpg

Wieder einmal hieß es für die U16 an einem Sonntag morgen: Volleyball!

Die dezimierte Mannschaft um Trainer Markus Jauernig reiste mit zwei Ersatzspielern aus der U14 (Leo Rester und Nico Glamsch) top motiviert nach Kallmünz, um den Gegnern ihr Können zu zeigen.

Im ersten Spiel gegen den ATSV Kallmünz-Burglengenfeld wollte man ein klares, geordnetes Spiel mit der nötigen Konstanz zeigen. Dies gelang den Schwandorfer Jungs auf Anhieb und die Partie ging klar an den VCS. Die beiden Youngsters verkauften sich gut und konnten auch den ein oder anderen Punkt erzielen. Der erste Sieg in der Saison war damit geschafft!

In der zweiten Begegnung hieß der Gegner VC Hohenfels-Parsberg. Bereits beim letzten Spieltag trat man gegen diese Mannschaft an und musste sich den bärenstarken Parsberger klar geschlagen geben. Dies wollten die jungen VCS’ler diesmal ändern.

Das dieses Match ein so spannendes werden sollte, war den Spielern und auch dem Trainer nicht bewusst. Die beiden Mannschaften spielten auf Augenhöhe und punkteten meist durch fabelhafte Aufschläge auf beiden Seiten. Beide Mannschaften waren im Wechsel klar in Führung. Leider fehlte gegen Ende hin stets die ein oder andere gute Annahme um den „Sack zu zumachen“. Deshalb musste man sich leider erneut, wenn auch nur knapp, geschlagen geben (25:23 und 25:22).

Die Einstellung, Konzentration und Motivation der Mannschaft passte und die Spieler pushten sich gegenseitig, sodass Trainer und Spieler mit ihrer Leistung durchaus zufrieden sein können! Die beiden Stützen am Spieltag waren Luis Kneissl (Mittelblocker) mit seinen stabilen Annahmen und außerordentlichen Geschick im Angriff, sowie Jakob Mändl (Zuspieler), der unfreiwillig immer besser in die Rolle des Zuspielers hineinwächst!

Kader (von hinten links): Maik Hirsch, Luis Kneissl, Jakob Mändl, Luis Aved, (von vorne links):Tobias Rester, Leo Rester, Nico Glamsch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s